An die Wirtschaft

Sehr geehrte Wirtschaftstreibende, GesellschafterInnen, Führungskräfte, ArbeiternehmerInnen,

die Wirtschaft hat eine einzigartige Stellung in unserer Gesellschaft, deren Tragweite hier nicht einmal in Ansätzen erörtert werden kann. Unser System basiert auf ihr und dem entsprechend groß ist ihre Macht aber auch ihre Verantwortung.

Unsere Vision mag bei nur oberflächlichem Hinsehen aus wirtschaftlicher Sicht kontraproduktiv erscheinen. Doch genau das ist sie nicht. Wir sind überzeugt davon, dass die Verwirklichung unserer Vision eine äußerst nachhaltige Wirkung im Sinne der Wirtschaft haben wird; und das nicht erst in 20 Jahren bei den ersten jener Generation, die in diesem Sinne gebildet werden, sondern schon jetzt durch eine umfassende Bildung auch der Elternschaft und des gesellschaftlichen Bewusstseins.

Als in der Wirtschaft Aktive ist Ihr Alltag u.a. geprägt vom Erkennen und Beseitigen dessen, was Ihren Erfolg behindert. Insofern ist unser Aufruf auf der Startseite:

„Schauen wir nicht nur auf die Not, schauen wir auf die Ursachen! Beklagen wir nicht die Situation, ändern wir sie!“ für Sie selbstverständlich.

In diesem Sinne laden wir Sie herzlich ein, mit uns zusammen zu wirken. Wir sind überzeugt, dass durch die Umsetzung der Ziele von Children’s Voice - Die Kindergewerkschaft letztlich insbesondere auch die Wirtschaft nur profitieren kann. Wenn wir schreiben, dass„der Unternehmergeist durch engagierte Mitarbeiter beflügelt ...“werden soll, so mag dies in der Sprache der Wirtschaft und des Intellekts „abgehoben“ klingen. Nüchtern ausgedrückt bedeutet es nichts Anderes, als den Unternehmer frei zu machen für die Essenz seines Unternehmertums, in welchem er von Mitarbeitern bestens unterstützt wird, die neben ihrer fachlichen Kompetenz auch Kreativität und von Kindesbeinen an gelebte soziale Kompetenz und Respekt mitbringen.

Bitte treten Sie mit uns in Kontakt zur Schaffung einer produktiven und gleichzeitig lebenswerten Zukunft.