Tag des "Lächelns"

Kindergewerkschaft veranstaltete das dritte Mal „Tag des Lächelns“
in Bad Reichenhall, 28. September 2014
(13 bis 17 Uhr)
Lächeln bringt Freude in ernste Gesichter. Fröhlichkeit in Gesichtern bringt mehr Freundlichkeit in den Umgang miteinander.

Mittelpunkt der Aktion war wieder die bekannte „Lächelzone“ in der Ludwigstraße. Hier ermunterten Kinder – als Lächelpolizisten verkleidet – mit ihrer „Bitte Lächeln“-Kelle alle dazu, ein freundlicheres Gesicht zu machen. Das machte auch dieses Jahr wieder allen Erwachsenen und Kinderpolizisten sehr viel Freude!

In der Aktionszone und auf der Bühne gab es zahlreiche Attraktionen.

Der zuständige Organisator war Armin Stelzner, Tel: 08651-7687901 oder stelzner@arminiuski.com.


Wir freuen uns sehr über unterstützende Spenden:

Volksbank Bayern Südost, BLZ 710 900 00, Kto 26 88 999,
IBAN: DE 04710900000002688999, BIC: GENODEF1BGL


Zusätzlich wurden die Wünsche von Kindern und ihren Eltern gesammelt und in Kürze der Politik übergeben.


Mit dem Tag des Lächelns will Children’s Voice auf die Bedürfnisse von Kindern und Familien aufmerksam machen. Zeit und Zuwendung sollen dabei im Vordergrund stehen, um ein kindgerechtes Aufwachsen zu ermöglichen. Ein wichtiges Anliegen der Kindergewerkschaft ist die Anerkennung und volkswirtschaftliche Wertschätzung der Erziehungsleistung der Eltern.